Eyewall - denkraum : zukunft » Start
10. September 2019

Digitale Hexenverbrennung

Da dachte ich Jahrzehnte lang, die Menschheit hätte sich weiterentwickelt. Doch nachdem was ich in den sozialen Netzwerken beobachte, muss ich tatsächlich an die Hexenverbrennungen im Mittelalter denken. Welch eine Assoziation in der heutigen Zeit. Rückschritt durch Fortschritt, oder wie? Da wird verbal draufgehauen, gerne geht es um optische Themen. Besonders Frauen werden wegen des […] >>

Gesellschaft | Manuela Bach | 0 Kommentare
©EuroChild/istockphoto
27. August 2019

Mehr geht nicht mehr

Dieser Beitrag kann als ein Folgebeitrag von „Der Lebensspeck muss weg“, angesehen werden. Auch heute dreht sich das Thema um zu viel und immer mehr. Aber entscheidet selbst: Zur Zeit habe ich den Eindruck, das Ende der Fahnenstange ist erreicht. Von wegen Wachstum – wo soll es denn bitteschön noch hinwachsen? Selbst bei Bäumen ist […] >>

Gesellschaft | Manuela Bach | 2 Kommentare
©proximaStudio/stockadobe
28. Mai 2019

Lebensspeck muss weg

Zuviel von Allem ist das woran viele von uns leiden. Wieder ein neues Shampoo auf dem Markt, neue Joghurts, neue Duschgele, neue Vitamine, neuer Nagellack, neue Parfums, neu neu neu. Für Dinge die neu hinzukommen, müssen andere weg, Platz machen, doch ich habe das Gefühl dem ist nicht so. Ellenlange Regale mit fast den gleichen […] >>

Gesellschaft | Manuela Bach | 2 Kommentare
©stockpics/adobe
29. Januar 2019

Stadt – Land – Frust

Wenn unser Ort Teil einer Stadt wäre, würden die Trendscouts sagen: Wir sind derzeit angesagt. Denn unser Ort ist in den letzten Jahren stark gewachsen. Das hat mehrere Gründe. Zum einen liegen wir an einer Zugstrecke inmitten des Rhein-Main-Gürtels, zum anderen sind unsere Grundstückspreise mit die günstigsten an der Bahnstrecke. Daher sind so viele berufstätige […] >>

Gesellschaft | Manuela Bach | 2 Kommentare
©photoschmidt/fotolia
18. Dezember 2018

MUT zur Lücke

Es gab eine Zeit, in der es viel einfacher war alles, oder zumindest fast alles zu wissen. In den Zeiten der Informationsflut gelingt dies nicht mehr. Trotzdem gibt es immer noch Menschen, die sich schwer damit tun einfach zu sagen „Ich weiß das nicht“. Das ist aber wirklich gestrig, um nicht zu sagen vorgestrig. Einige […] >>

Gesellschaft | Manuela Bach | 0 Kommentare
©schmidtmer
2. Oktober 2018

Stillstand ist gut

Schon höre ich erregte Widersprüche, die dieser Satz auslöst. Denn nichts ist in unserer Zeit verpönter wie Stillstand. Stillstand ist behaftet wie Krankheit. Stillstand ist Rückschritt. So ist dieses Wort in unseren Köpfen verankert. Doch lesen Sie das Wort in aller Ruhe mit dem Sinn, den es in sich birgt. Still – Stand. Ja, es […] >>

Business | Manuela Bach | 2 Kommentare
©schmidtmer
26. Juni 2018

Fragen gibt´s wie Sand am Meer

Ich habe mal ne Frage??? Wenn ich meiner Oma Glauben schenken darf, begann ich sobald ich sprechen und selbst formulieren konnte damit, Fragen zu stellen. Das erste woran ich mich in diesem Zusammenhang erinnere, ist meine genervte Großmutter, die irgendwann auf das liebste Kinderwort „WARUM“ antwortete: „DARUM“. Worauf ich fragte: „Warum darum?“ Und ich weiß […] >>

Business | Manuela Bach | 2 Kommentare
©schmidtmer
24. April 2018

Der Weitblick ist weg

Eine Nachricht der letzten Tage hat meine Aufmerksamkeit erregt. Es ging um eine Untersuchung von Kindern, bei der festgestellt wurde, dass der Anteil der kurzsichtigen Kinder immens ansteigt. Ausgelöst durch die vermehrte Nutzung von Tablet, Smartphone und Fernseher. Unser Nachwuchs kann in die Ferne nicht mehr scharf sehen. Soweit der Bericht. Was macht das mit […] >>

Gesellschaft | Manuela Bach | 2 Kommentare
©bach/schmidtmer
20. März 2018

Wünsch dir was

Wünsche werden wahr Im Regelfall setzen sich Teamchefs mit ihren Mitarbeitern zusammen und erklären die Marschroute für einen gewissen Zeitraum, Projekte, Anforderungen, Ziele und messbare Etappen. Ein Weg um andere Perspektiven und eine andere Grundstimmung ins Team zu bekommen, ist eine „Wünsch dir was Runde“. Setzen Sie sich mit Ihrem Team zusammen und stellen Sie […] >>

Business | Manuela Bach | 0 Kommentare
©Manuela Bach
20. Februar 2018

Große Flügel – kleine Wurzeln

Frei nach Goethe sollten wir alle Wurzeln und Flügel mit auf unserem Weg bekommen. Optimal ist, wenn beides da ist. In mir macht sich mittlerweile ein Bild von riesigen Flügeln und minimalen kleinen Wurzeln breit. Deshalb werde ich auch in diesem Jahr verstärkt mit meinen Kunden an Wurzeln arbeiten. Sie düngen und mit frischer Erde […] >>

Gesellschaft | Manuela Bach | 4 Kommentare
©Michaela Schmidtmer
30. Januar 2018

Laufen lassen

Eine der wohl schwierigsten Aufgaben die es im Leben gibt, ist es Dingen einfach ihren Lauf zu lassen. Besonders wenn man eingreifen könnte. Sei es im privaten wie im geschäftlichen Bereich. Woher weiß man, wann der Zeitpunkt ist, besser nicht ins Geschehen oder auch Nichtgeschehen einzugreifen. Dies bedarf der intuitiven Wahrnehmung einer Situation, aber auch […] >>

Business | Manuela Bach | 0 Kommentare
9. Januar 2018

Nix is fix

So sagt man in Österreich und meint damit, dass sich alles immer verändert. Nichts ist in Stein gemeißelt. In unserer heutigen Zeit sowieso nicht mehr. Die Veränderung ist das einzig Konstante. Darum ist es für mich noch unverständlicher, dass sich so viele Unternehmen mit neuen Ideen schwertun, bzw. sich ihnen erst gar nicht öffnen. Aber […] >>

Business | Manuela Bach | 0 Kommentare
© J.S.bach
19. Dezember 2017

Die Stille höre ich nicht mehr

Da das ungestörte Denken ein Teil meiner Arbeit als Innovationscoach und Ideenfinderin ist, bin ich oft mit meinem Hund in der Natur unterwegs. Bei einem meiner ausgedehnten Spaziergänge merkte ich es plötzlich. Die Stille überfiel mich mit einer unheimlichen Kraft, und mir wurde schlagartig klar, dass wir sie schützen müssen. Deshalb meine Frage: Warum gibt […] >>

Privates | Manuela Bach | 0 Kommentare
©Manuela Bach
5. Dezember 2017

Wie schenke ich?

Alle Jahre wieder – Freude oder Stress? Die Jagd nach Weihnachtsgeschenken geht wieder los. Bei vielen Menschen zumindest. Ein Teil hat das Schenken nach Kalender abgeschafft, andere hingegen holen einen Gutschein oder schenken Geld. Doch worum geht es eigentlich beim Schenken? Geschenke sollen am besten für beide Seiten Freude bereiten. Das ist doch schon mal […] >>

Gesellschaft | Manuela Bach | 0 Kommentare
© lassedesignen/fotolia
28. November 2017

Gastgeber im Business

Es ist noch kein Gastgeber vom Himmel gefallen Wie sieht es in Ihrem Unternehmen mit der Gastkultur aus? 08 15 Kaffee, eine Sorte Tee, Kekse aus der Dose? Noch immer ist es in vielen Unternehmen das Standardprogramm, wenn ein Gast/Kunde kommt. Besonders mittlere Unternehmen machen sich nicht unbedingt Gedanken über das, was dem Kunden da […] >>

Business | Manuela Bach | 0 Kommentare
©gustavofrazao/fotolia
21. November 2017

Wortwahl

Heute geht es um Begrifflichkeiten in unserem Alltag. Um unsere Wortwahl. Vielleicht klingt es nach old school, doch ich würde dich gerne gedanklich an meinen Überlegungen teilhaben lassen. Als ich auf einem meiner morgendlichen Spaziergänge unterwegs war, dachte ich über die Veränderung unserer Sprache nach. Nein, nicht unbedingt dieses Denglisch, sondern auch wie wir etwas […] >>

Gesellschaft | Manuela Bach | 0 Kommentare
© Manuela Bach
14. November 2017

Wir Zukunftsalten

Um es gleich am Anfang zu gestehen, es ist unsere Generation, die sogenannten Babyboomer, die es irgendwie versemmelt haben. Wir sitzen in den Gremien, egal welcher Art, und bestimmen über die Zukunft. Und jetzt haben wir den Salat, oder die vielgerühmte Suppe, die wir selbst auslöffeln müssen. Pflegenotstand, keine wirklichen Konzepte für die vielen Alten, […] >>

Gesellschaft | Manuela Bach | 0 Kommentare
©vogelei gmbh
7. November 2017

Geschichten Marketing

Storytelling Schon seit einiger Zeit ist Storytelling in aller Munde. Doch um im Bild zu bleiben es muss in die Ohren und von dort aus in unsere Köpfe. So weit, so gut. Da werden nun wieder Regeln aufgestellt, wie Storytelling am besten funktioniert und die Botschaft ankommt. Wie soll es aufbereitet werden? Nicht zu viel, […] >>

Business | Manuela Bach | 0 Kommentare
©REDPIXEL/fotolia
24. Oktober 2017

Bist Du folgsam?

Wieviel Follower hast du? Wem folgst du? Sind das gängige Fragen, oder eher nicht? Ich möchte sie einfach jetzt mal stellen. Irgendwer folgt ja anscheinend immer irgendwem. Doch machen wir uns darüber wirklich Gedanken, oder folgen wir einem Impuls, wenn wir uns als Follower bei jemandem dranhängen? Oder rührt es daher, dass wir den Anderen […] >>

Gesellschaft | Manuela Bach | 0 Kommentare
©sarawut795/fotolia
17. Oktober 2017

New pay = ZEIT

Heute kommt ein Beitrag, den ich für eine Blogparade verfasse. Das Thema ist new pay – im Zusammenhang mit new work. Da alle im Zeichen des Digitalisierungsfiebers sind und new work ausgerufen haben, ist nun folgerichtig new pay dran. Das Gebiet ist sozusagen frisch und noch nicht besetzt, genau richtig um frei denken zu können. […] >>

Business | Manuela Bach | 2 Kommentare
©Barbara Vögeli
10. Oktober 2017

Gefühle gestalten Deine Fragen

Gastbeitrag von Barbara Vögeli Fragen und Antworten sind die Entscheidungshelfer an einer unbekannten Wegkreuzung. Alle Fahrtrichtungen sind offen und trotz unterschiedlicher Richtungen, können alle Strasse zum finalen Ziel führen. Jede Auswahl wird seine Konsequenzen nach sich ziehen. Sich im Voraus darüber klar zu werden, kann darauf folgende Enttäuschungen, aufgrund von aufkommenden Erwartungen, schon auflösen. Doch […] >>

Gesellschaft | Manuela Bach | 0 Kommentare